Pferde

Shire Horses sind wie auch die ClydesdalesSpätentwickler. Durch das schnelle Wachstum in den ersten Jahren sind die Knochen, Knorpel und Gelenke erst spät richtig verwachsen. Die Pferde sollten also erst mit etwa vier Jahren auf die Arbeit vorbereitet werden. Vor der Entwicklung motorisierter Fahrzeugewurde das Shire Horse als Zugtierin der Landwirtschaft, im Gewerbe und Transportwesen eingesetzt. Anfang des 20. Jahrhunderts zog es zudem die LondonerStraßenbahn. Ansonsten hat es jedoch seine Bedeutung als Zugpferd verloren und wird nur noch zu Werbezwecken vor Brauerei– oder Touristikwagen gespannt. Sie werden jedoch wieder vermehrt als sogenannte Rückepferdeeingesetzt, da sie weitaus weniger Schäden am Waldboden anrichten als moderne Maschinen.

in Balge